Dienstag, 14. März 2017

hallo Frühling!

was für ein Prachtwetter, zumindest hier in der Schweiz :-)

So lange haben wir darauf gewartet und jetzt dürfen wir sonniges Wetter und blühende Blumen geniessen.



















Mit dabei für dieses Traumwetter haben wir unsere neue Bluse "Fennja" aus Musselin - ja, auch ich komme nicht an diesem Trend vorbei :-)
Für die Bluse alleine ist es doch noch etwas kalt, daher trägt die kleine Maus noch eine coole Weste aus (wie könnte es anders sein) Knit Knit drüber.
Fennja kann aus Webstoff (mit Tunnelzug und Gummiband) oder aus Jersey (Falten legen) genäht werden. Das geht beides ruckzuck, da kein RV oder Knöpfe zum anziehen nötig sind :-) 

 



Puschen nähen stand schon sehr lange auf meiner to sew Liste und endlich habe ich es geschafft. Aber einfach so ganz normale Finkli konnte ich dann doch nicht und habe direkt die herzigen Wild Things Shoes mit Tiergesichter genäht. Das nächste Mal noch 1-2 Nummern grösser, damit wir länger etwas davon haben ;-) 



---------------------------------------------------------------------
Stoff: 
Knit Knit von Albsstoffe, gekauft bei by-mami.de
Musselin von schnappweg.de, geschenkt bekommen von Missichen - tausend Dank <3 

Schnitte: 
Bluse - Fennja von Fadenkäfer, ihr bekommt es hier: https://www.fadenkaefer.de/produkt/ebook-fennja-kinder/
Weste - la Westchen von Pedilu
Finkli - Wild Thig Shoes von twig and tale

---------------------------------------------------------------------

Dienstag, 7. März 2017

von hinten wie von vorne

guten Morgen!

heute ganz simpel mit dem Mini 20 Minuten Longshirt :-)



















Ich muss gestehen, normalerweise mag ich Herausforderungen, insbesondere beim Nähen. Ich mag es, wenn ich studieren muss und knifflige Sachen zu lösen sind und am Ende halte ich etwas wirklich tolles und einzigartiges in der Hand.



Aber genau so mag ich es, wenn es ganz einfach und schnell geht und trotzdem gut aussieht :-) ja, hahaha, das gibt es tatsächlich ;-)
Zum Mini 20 Minuten Shirt von muckelie gibt es jetzt die Ärmelerweiterung. Das ist echt toll, denn für das ganze Longshirt gibt es nur 3 Schnitt-Teile. VT ist gleich wie RT. Die Fehlerquellen sind aufs minimalste reduziert, der Erfolg ist vorprogrammiert und das Ergebnis ultraschnell da.





















Sieht doch herzig aus, oder?

---------------------------------------------------------------------

Stoff: 
aus meinem Fundus

Schnitte: 
Oberteil - Mini 20 Minuten Longshirt von muckelie, ihr bekommt es hier: muckelie Shop
Rest - gekauft
---------------------------------------------------------------------

Dienstag, 28. Februar 2017

Pippa & Piet

guten Morgen 
Heute nur ganz kurz, danach lasse ich Pippa & Piet in mint für mich sprechen :-) 

Bis am Freitag sind nämlich die neuen Farben der Panele inkl. passenden Shapelines noch für euch in der Vorbestellung bei Mamasliebchen.

Ich entwickle leichte Ostergefühle, ihr auch? hahaha































































habt eine tolle Woche!

---------------------------------------------------------------------
Stoffe: 
pippa + piet in der Farbe mint und passende Shapelines, ihr könnt sie hier vorbestellen: https://www.mamasliebchen.de/unsere-stoffe/meterware/

Schnitte: 
Oberteil - Liz von Rosarosa
Röckli + Leggings - Tennisrock von Mamasliebchen
---------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 22. Februar 2017

70er Jahre Retro

heute wird es aussergewöhnlich bunt auf meinem Blog :-)



















Aber ich konnte nicht widerstehen, den 123-Jersey für byGraziela zu vernähen. Den 70er Jahre Retro Style und die ganze Familiengeschichte hinter byGraziela finde ich schon ziemlich cool. Ich selber bin ja auch ein 70er Jahre Kind.


Wie gesagt, das 1,2,3 Motiv gab es bereits in den 70er Jahren auf Baumwoll-Webstoff. Seit letzter Woche ist er nun, wie bereits die Eisenbahn, auf Jersey erhältlich.
Dazu passend gibt es neu die Regenbogen Blockstreifen oder Ringel.




















Ich habe mich für unser 1,2,3 Outfit in Kombi mit den Ringeln für einen wundervollen Kleiderschnitt entschieden. Alle Angaben dazu findest du ganz unten :-)

Und weil die Puppe bei ihrem letzten Auftritt auf dem Blog ganz nackt war, hat sie nun ebenfalls ein neues, cooles und farbenfrohes Outfit erhalten, ganz wie ihre grosse Freundin :-) Das Ebook dazu ist der Puppenjumper von Firlefanz, ein richtig tolles Freebook mit vielen Vorlagen/Möglichkeiten. Vielen Dank dafür, liebe Kristina!


---------------------------------------------------------------------
Stoffe: 
1,2,3 Jersey von byGraziela: http://bit.ly/2m0jmbG
Ringel von byGraziela:  http://bit.ly/2mewbvb

alle Informationen zu den Stoffen findet ihr hier: byGraziela Stoffe

Schnitte: 
Kleid - Lara von Laralil
Leggings - himmlische Beinchen Luise von Himmelblau
Puppe - Puppenjumper von Firlefanz, ein Freebook
---------------------------------------------------------------------



Dienstag, 21. Februar 2017

Tierkinder

Achtung, die Tierkinder sind los!



















Ihr habt sie sicher auch schon gesehen, denn überall sind die süssen Tiergesichter im Moment zu finden :-)
Bei uns hat es sich ein Fuchs gemütlich gemacht, er passte einfach perfekt zum tollen Nosh Bio Sommersweat in der Farbe Haselnuss <3 


Die Hose, ein Klassiker, genäht aus dem wunderschönen Bio Knit Knit. Mein neues Lieblingsoutfit. Cool und süss in einem und in absoluten Traumfarben.
Das Tutorial für die herzigen Tiergesichter mit Ohren gibt es zum Plotten oder Applizieren als Hund, Katze, Bär oder Fuchs. Und das Allerbeste zum Schluss - noch eine knappe Woche gratis zum Download bei Tidöblomma. Der Link kommt gleich unten :-D



















Ich persönlich finde ja die Kombination von applizieren und plotten richtig toll und so habe ich es auch bei unserem Fuchs gemacht. Er hat jetzt unter anderem Nase und Augen aus Knit Knit :-D


---------------------------------------------------------------------
Stoffe: 
Hipster Square KnitKnit in der Farbe dunkelgrau von Albstoffe
Sommersweat in der Farbe Haselnuss von Nosh Organics

Schnitte: 
Shirt - Beachy Boatneck von Blank Slate Patterns, in der deutschen Übersetzung bei Näh-Connection erhältlich
Hose - Luck*ees von NipNaps

Plotterdatei/Tutorial:
---------------------------------------------------------------------










Mittwoch, 15. Februar 2017

Übergangsjacke Teil 2...


...und die Frage nach der perfekten Location. Wer kennt sie nicht, diese Frage und die dauernde Suche nach passenden Hintergründen :-D



















Endlich scheint die Sonne, es ist genügend warm und es ist eine Jacke, die fotografiert werden möchte. Perfekte Bedingungen, auch im Winter draussen Fotos zu knipsen, nicht wahr?



Geplant war eigentlich eine Betonwand als Hintergrund, weil ich dachte, das passt super zur Jacke und den Farben. Nur ein kurzer Zwischenstopp in unserem Lieblingswald, ich möchte nur schnell schauen wie es dort aussieht für Bilder und dann war ich überrascht. Zur Betonwand sind wir gar nicht mehr gefahren, so begeistert war ich von der kahlen Waldlandschaft mit Sonneneinstrahlung. Der braune Hintergrund auf den Bildern gefällt mir unglaublich gut (ok, ist auch nicht schwer, ich stehe ja total auf erdige Töne). Aber ehrlich, ich hätte nie geglaubt, dass ein kahler Wald so viel hergeben kann. 



Unser Lieblingswaldweg im Sommer ist nun auch unser Lieblingswaldweg im Winter - wenn die Sonne scheint, die Temperaturen nicht zu tief sind und nicht ein Badeanzug fotografiert werden muss, versteht sich ;-)



Der tolle, GOTS-zertifizierte BIO Jacquard Knit Knit Ministripes von Albstoffe ist aus der neuen Kollektion von Hamburger Liebe und aktuell für Händler vorbestellbar. 

Für mein Designbeispiel habe ich eine Mini PowPow Juna genäht, worüber sich mein Bursche wirklich sehr gefreut hat.